Dresden gießt

Ist euch auch schon aufgefallen, dass die Bäume in unserer Stadt teilweise gar nicht gut aussehen?

Die durch den Klimawandel verursachte Trockenheit setzt den Stadtbäumen – nicht nur in Dresden – gehörig zu. Deshalb haben wir die Initiative “Dresden gießt” gegründet. Durch Gießaktionen und regelmäßiges Gießen in Gemeinschaft wollen wir den Bäumen helfen, die anhaltende Trockenheit zu überstehen. Denn Stadtbäume sind für die Bewohner von Städten in Zeiten des Klimawandels überlebenswichtig!

Wie die Bäume das Klima in der Stadt verbessern und wie wir ihnen durch Bewässerung helfen können, erfahrt ihr auf dieser Website.

Regelmäßige Gießaktion

 

Wo: Ermelstraße                Wann: Jeden Freitag 16 – 18 Uhr

Treff: 16 Uhr an der Ecke Wittenberger-/Ermelstraße

 

Kommt vorbei! Mitbringen könnt ihr:

Gießkannen, Fahrrad- oder Lastenanhänger, Schubkarren, verschließbare Wasserbehälter (Kanister)

Unsere News

Lest hier, was sich in letzter Zeit bei uns getan hat

Dresden gießt – Ziele, Pläne und Ideen

Dresden gießt – Ziele, Pläne und Ideen

Die ersten Straßenbaum-Bewässerungsaktionen in Dresden sind angelaufen – es gibt viele weitere Ideen, die Hilfe für Dresdens Straßenbäume auszubauen. Wir, das Team von Dresden gießt, freuen uns sehr, dass die ersten Projekte in Dresden gut angelaufen sind. Besonders freuen wir uns darüber, dass...

mehr lesen
Straßenbäume retten – wo anfangen?

Straßenbäume retten – wo anfangen?

Straßenbäume retten - wo anfangen? Es gibt ca. 54.500 Straßenbäume in Dresden. Vielleicht stellt man sich nun die Frage: Wie soll man denn dieser riesigen Zahl an Bäumen helfen? Das Gute: noch sind nicht alle Bäume akut gefährdet. Aber einige. Am besten beginnt man bei den Bäumen, die am meisten...

mehr lesen